Deutschland
DEUKPL



Firmenprofil
Förderprojekte
News
Leistungen
Qualität
SmartCorr
Umwelt
Architektenservice
Referenzen
Architektur
Inneneinrichtung
Design & Kunst
Restaurierung
Wasserbau
Industrie / Verkehr
Download
Anfrage
Kontakt

Referenzen >  Aktuelle Seite drucken Aktuelle Seite als Link mailen
ref21_hotel_maritim06.jpg

Objekt:

Maritim Hotel „Erlweinspeicher“

Beschichtung:

ENVIRAL® Großteilpulverbeschichtung auf Elementen Stahl verzinkt

Farbe:

ca. DB 703 metallic matt

  Maritim Hotel „Erlweinspeicher“, Dresden 
| 2005
ref20_hbhf_Dresden05.jpg

Objekt:

Hauptbahnhof Dresden

Beschichtung:

ENVIRAL® Großteilpulverbeschichtung auf Alu-Profilsystem  und Stahl verzinkt

Farbe:

train station grey

  Hauptbahnhof Dresden 
| 2005
ref08_fahrrad_dekor_01.jpg

Objekt:

Fahrradrahmen – Beschichtung + Dekoration

Beschichtung:

ENVIRAL® 2-Schicht Pulverbeschichtung und Dekorierung (Klarlack über Dekor) auf Alu

Farbe:

steelgrey matt, 2-Schicht

  Fahrradbeschichtung und Dekorierung 
| 2005
ref12_wohnanlage_seerose_01.jpg

Objekt:

Fahrstuhlschachtgerüst

Beschichtung:

ENVIRAL® Dublex-Beschichtung über Stahl

Farbe:

RAL 3031

  Wohnanlage "Seerose", Wünsdorf 
| 2005
ref09_kerkhof_klinik_06.jpg

Objekt:

Überdachung Innenhof, Stahlkonstruktion für Stahl-Glasdach

Beschichtung:

ENVIRAL® Dublex-Beschichtung über Stahl

Farbe:

Argento 22 metallic matt (ca. RAL 9006 met.)

  Kerkhoff-Klinik, Bad Nauheim 
| 2005
ref25_mtv_berlin_03.jpg

Objekt:

MTV-Gebäude, Lagerhalle 1 Osthafen, Berlin

Beschichtung:

ENVIRAL® Pulverbeschichtung über Stahl verzinkt und Aluminium

Farbe:

ca. DB 704 metallic, RAL 7044 matt

  MTV-Gebäude, Lagerhalle 1 Osthafen, Berlin 
| 2004
< Vorherige  1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13     14     15     16     17     18     19     20     21     22     23     24     25     26     27     28     29     30    Nächste >




Detailierte Informationen aufrufen.

ENVIRAL ® Oberflächenveredelung GmbH – D-14823 Niemegk, Altdorfer Weg 6 – Telefon +49 (0)33843 642-0 – Telefax +49 (0)33843 642-24 – 0800 368 47 25