Deutschland
DEUKPL



Firmenprofil
News
Leistungsnews
Projekte
ENVIRAL Österreich
Archiv
Leistungen
Qualität
SmartCorr
Umwelt
Architektenservice
Referenzen
Download
Anfrage
Kontakt

News > Artikelansicht >  Aktuelle Seite drucken Aktuelle Seite als Link mailen

ENVIRAL® gewinnt Brandenburger Innovationspreis Metall 2015

Verleihung des „Brandenburger Innovationspreis Metall 2015“ an ENVIRAL®  
Fotos: Viuvare  
  
  
  

Der Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg lobte in diesem Jahr zum zweiten Male den »Brandenburger Innovationspreis Metall« aus. Unternehmen bzw. Kooperationen von Unternehmen mit wissenschaftlichen Einrichtungen hatten sich mit Produkt-, Verfahrens-, Dienstleistungs- oder Verfahrensinnovationen um den mit 10.000 Euro dotierten Preis beworben.

 

Preisträger in diesem Jahr ist ENVIRAL® zusammen mit seinem Entwicklungspartner, dem Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung (MPIKG, Potsdam-Golm). Am 16.10.2015 wurde der Preis im Rahmen der Clusterkonferenz Metall, die im Audimax der FH Brandenburg stattfand, durch den Wirtschaftsminister des Landes Brandenburg, Herrn Gerber, überreicht. Herr Dr. Grigoriev, Vertreter des Max-Planck-Instituts, und Herr Rogovits, Geschäftsführer ENVIRAL®, freuten sich, den Preis entgegennehmen zu dürfen.

 

Video: Brandenburger Innovationspreis Metall 2015




Kategorie: Projekte
16.10.2015




Detailierte Informationen aufrufen.


ENVIRAL ® Oberflächenveredelung GmbH – D-14823 Niemegk, Altdorfer Weg 6 – Telefon +49 (0)33843 642-0 – Telefax +49 (0)33843 642-24 – 0800 368 47 25